Spritverbrauch | MK8

  • Also mir kommt vor, dass der Verbrauch leicht abnimmt im Laufe der Zeit (also gegenüber einem komplett jungfräulichen Fahrzeug). Mit dem letzten Tank bin ich zum ersten Mal knapp über 600 km gekommen und es gingen genau 40 Liter rein, was einen Schnitt von 6,6 Litern zur Folge hatte. Beim ersten Tank war es noch ein Liter mehr, obwohl er da noch schonender gefahren wurde die 1500 km. Habe jetzt knapp 4000 km drauf.


  • Also mir kommt vor, dass der Verbrauch leicht abnimmt im Laufe der Zeit (also gegenüber einem komplett jungfräulichen Fahrzeug). Mit dem letzten Tank bin ich zum ersten Mal knapp über 600 km gekommen und es gingen genau 40 Liter rein, was einen Schnitt von 6,6 Litern zur Folge hatte. Beim ersten Tank war es noch ein Liter mehr, obwohl er da noch schonender gefahren wurde die 1500 km. Habe jetzt knapp 4000 km drauf.

    Das kann aber am Fahrer liegen, so dass Du jetzt feinfühliger Gas gibts und Dich nicht mehr ganz so oft zum spielen verleiten läßt.


    Langstrecke sind bei mir 7l drin wenn ich bei 140 bleibe.

    Im Mix 8l und das ist für mich ok, schließlich habe ich mir ein Spielzeug gekauft und kein ECO-Monster.

    Wer bei mir gut abliefert wird auch anständig gefüttert und behandelt.

    (Hatte aber auch schon 11l nach einem ausgiebigen genießen)

  • Gerade die ersten 1500 km habe ich mich nicht zum Spielen verleiten lassen und bin extrem mit sanftem Gasfuß gefahren und habe hohe Drehzahlen vermieden. Von daher würde ich sagen, dass ich jetzt sicher weniger feinfühlig Gas gebe als in der Einfahrzeit und verbrauche trotzdem knapp weniger. :D

  • Also ich hatte bisher 6 Neuwagen.

    Noch nie hat sich der Verbrauch mit der Zeit verbessert.


    Oder noch eindeutiger - Ich hatte nacheinander 2 identische neue Ford Puma, der Zweite hat mit dem Verbrauch genau da weitergemacht wo der Erste aufgehört hat....

  • Geht mir genauso, aber andersherum hat mein Verkäufer mir direkt bei der Abholung gesagt, das der ST die ersten paar Tausend Kilometer wesentlich erhöhen Verbrauch hat...na denn lasse ich mich mal überraschen! Fahre z.Z. Auch 0 Autobahn...mal abwarten

  • --Mani--

    Hat den Titel des Themas von „Spritverbrauch Fiesta ST MK8“ zu „Spritverbrauch | MK8“ geändert.
  • Bin jetzt nach knapp 6000 km und überwiegend Kurzstrecke, jedoch mit Autobahn/Landstrasse und nur geringem Stadtanteil bei BC 6,5 l und realistischen (errechnet) 6,7 l. Da es aber meist der Arbeitsweg ist lasse ich es nur ab und zu mal 'knallen' :evil::saint:

    Bilde mir aber auch ein der BC hatte am Anfang mehr angezeigt (trotz verhaltender "Ein"-Fahrweise) und hat ca. 1500 km gebraucht um realistische Werte zu zeigen. Hatte damals aber nicht nachgerechnet:/

    Fiesta ST Mk8

    Blizzard Grau

    Performance und Leder/Exklusiv Paket


  • Beschleunigen ist (in niedrigen Drehzahlen) bei ~3/4 Gas am effizientesten, also vermutlich schon :D

    Das erinnert mich an einen Verkäufer... Der eine meinte 7l wären bei normaler Fahrweiße realistisch (aber mehr natürlich auch locker möglich), ein anderer meinte zu mir, dass der nur 5l braucht und er war auch total überrascht wie sparsam der ist usw... Letzteren fand' ich irgendwie wenig sympathisch :/

    Bestellt: Fiesta ST 3-Türer in Frost-Weiß

    mit Leder-Exklusivpaket, Performance-Paket,

    Winterpaket, Panoramadach, LED-Scheinwerfer,

    Rückfahrkamera und Toter-Winkel-Assistent ...