Gruß vom Hochrhein

  • Da ich hier schon eine weile mitlese und seit mitte Januar einen ST-200 'BJ16 EZ17' besitze will ich mich mal vorstellen.

    Ich heiße Thorsten bin 43 und am Hochrhein unterwegs.


    Nachdem der vorherige '50 PS' Fiesta durch Fremdeinwirkung zerknittert wurde und schon stolze 22 Jahre auf´m Buckel hatte musste was neueres her.

    Wie es der Zufall wollte stand zu diesem Moment ein Fiesta ST200 dann auch noch ganz in der nähe bei einem Autohaus :love:.


    Jetzt habt Ihr mich hier in diesem tollen Forum dank dem ST und ich habe auch viele Fragen da es ja ein richtiger Zeitsprung für mich ist.

    ST-200 Bj 2016

    K&N Matte mit Silikonansaugschlauch (SF)

    Eibach Pro-Kit VA 30mm / HA 30mm


  • Herzlich Willkommen hier im Forum :-)

    RS No. 7105 / 11500


    Bestellt: 23.01.2010

    Gebaut: 09.02.2010

    Erstaus: 24.02.2010

    Owned: 01.03.2014

    __________________


    ST No. 18 / 2537


    Bestellt: xx.xx.xxxx

    Gebaut: 16.06.2016

    Erstaus: 21.09.2016

    Owned: 16.02.2018

  • Willkommen Thorsten. Respekt, dass du einen 22 Jahre alten Fiesta so lange fahren konntest! Ich wünsche dann schonmal viel Spaß mit dem ST200. Das ist ja wie ein Quantensprung für dich, jetzt so ein modernes Auto zu fahren. :)

  • Willkommen Thorsten. Respekt, dass du einen 22 Jahre alten Fiesta so lange fahren konntest! Ich wünsche dann schonmal viel Spaß mit dem ST200. Das ist ja wie ein Quantensprung für dich, jetzt so ein modernes Auto zu fahren. :)

    Definitiv schon ein grosser Sprung... wobei ich sagen muss das ich den Fiesta davor auch nur die letzten 5 Jahre gefahren habe. Ich schätzte seine Zuverlässigkeit troz des hohen Alters, er hätte sicher auch nochmal diesen Monat Tüv bekommen ohne grosse investitionen :thumbup:. Davor gabs auch andere sehr schöne Autos mal mit mehr mal mit weniger Kawumms... hatte bisher 1 er 2 er und 3 er VW Polo nen Golf und nen Audi Quattro Coupe Typ 89 5 Zylinder <3 den ich heute noch habe und hatte noch nen A4 B5 2.8 Liter. kann gerne mal bilder Posten sofern das hier OK ist ...

    ST-200 Bj 2016

    K&N Matte mit Silikonansaugschlauch (SF)

    Eibach Pro-Kit VA 30mm / HA 30mm

  • Definitiv schon ein grosser Sprung... wobei ich sagen muss das ich den Fiesta davor auch nur die letzten 5 Jahre gefahren habe. Ich schätzte seine Zuverlässigkeit troz des hohen Alters, er hätte sicher auch nochmal diesen Monat Tüv bekommen ohne grosse investitionen :thumbup:. Davor gabs auch andere sehr schöne Autos mal mit mehr mal mit weniger Kawumms... hatte bisher 1 er 2 er und 3 er VW Polo nen Golf und nen Audi Quattro Coupe Typ 89 5 Zylinder <3 den ich heute noch habe und hatte noch nen A4 B5 2.8 Liter. kann gerne mal bilder Posten sofern das hier OK ist ...

    Na klar geht das in Ordnung. Audi Quattro hört sich doch sehr interessant an. Stell ruhig Bilder hier rein, hat keiner was dagegen. ;)

  • Danke für die Willkommenssprüche !


    Leider hat der St mich nach noch nicht mal 6 wochen richtig erschreckt.


    DisplayM.jpgtacho.jpg


    Hatte ne runde im Sportmode gedreht und war kurz an der Tankstelle, beim Starten wurde ich dann so begrüßt.

    Erklären kann ich mir das im Moment nicht wirklich da ich ihn nach dem Kauf extra beim Fordhändler zur 2.J.o.40000km Insp.inkl.FAM/DSN hatte.


    Der Startvorgang dauerte auch 2 sec. länger als wie bisher gewohnt. Danach nochmal neu gestartet alles wie immer.


    Hab jetzt eben mal die Forscan demo installiert und diese zeigt mir Fehler

    ----

    P083F:00-28 Kupplungspedalschalter

    Code: P083F - Kupplungspedalschalter: Korrelation A/B


    Status:

    - Vorher gesetzter DTC - Nicht vorhanden zum Zeitpunkt der Anfrage

    - Fehlfunktions Indikator Lampe ist AUS für diesen DTC


    Modul: Motorregelungs-Modul

    ----

    P2121:86-28 Drosselklappen-/Pedalstellung

    Code: P2121 - Drosselklappen-/Pedalstellungs-Sensor/-Schalter D: Stromkreis: Bereich/Funktion


    Weitere Fehlersymptome:

    - Signal ungültig


    Status:

    - Vorher gesetzter DTC - Nicht vorhanden zum Zeitpunkt der Anfrage

    - Fehlfunktions Indikator Lampe ist AUS für diesen DTC


    Modul: Motorregelungs-Modul

    ----

    U0401:00-28 Ungültige Daten vom Motorsteuermodul

    Code: U0401 - Ungültige Daten vom Motorsteuermodul/Antriebsstrang-Steuermodul empfangen.


    Status:

    - Vorher gesetzter DTC - Nicht vorhanden zum Zeitpunkt der Anfrage

    - Fehlfunktions Indikator Lampe ist AUS für diesen DTC


    Modul: Antiblockier-Bremssystem

    ----


    1. Sollte ich ihn so noch bewegen dieses WE oder eher nicht ?


    2. Würdet ihr die Fehler löschen und schauen ob sie wieder kommen ?


    Laufleistung ist 32tkm


    Grüße Xing

    ST-200 Bj 2016

    K&N Matte mit Silikonansaugschlauch (SF)

    Eibach Pro-Kit VA 30mm / HA 30mm

  • Na klar geht das in Ordnung. Audi Quattro hört sich doch sehr interessant an. Stell ruhig Bilder hier rein, hat keiner was dagegen. ;)

    So hier mal im Archiev gestöbert .. gibt leider nicht all zu viele Bilder vom Audi und auch eher schlechterer natur ...

    Audi-89Q.jpg5Zylinder-Sauger-89Q.jpg

    Nummer nachträglich verändert XD

    Audi.jpgImg_00009.jpgImg_0009.jpg

    Img_0020.jpg

    ST-200 Bj 2016

    K&N Matte mit Silikonansaugschlauch (SF)

    Eibach Pro-Kit VA 30mm / HA 30mm

  • Der Audi sieht echt klasse aus, schön bullig. Tiefer hast du ihn gelegt. Sonst noch etwas gemacht oder so gelassen?


    Was ist eigentlich beim Fiesta raus gekommen? Hattest ja Fehlermeldungen ohne Ende.

  • Der Audi sieht echt klasse aus, schön bullig. Tiefer hast du ihn gelegt. Sonst noch etwas gemacht oder so gelassen?


    Was ist eigentlich beim Fiesta raus gekommen? Hattest ja Fehlermeldungen ohne Ende.

    Zwecks FoFi hab ich mal die Fehler mit Forscan gelöscht und alle Forscan tests Laufenlassen... bisher ist gut... Da ich vermutlich etwas arg hecktisch eingestiegen bin und von der kupplung gerutscht und vermutlich auch das gas gedrückt hatte.. Denke ich das es nur durch das Abrutschen der Kupplung geschuldet war beim gleichzeitigen starten ...


    Den Audi hab ich so wie er zu sehen ist über 3 ecken von nem Kollegen damals übernommen... Er hat sehr viele Modifikationen die man auf den ersten nicht unbedingt sofort sehen kann...
    KW gewinde Fahrwerk, CR7 Felgen (Poliert) mit Spurplatten, Recaros, RAID Lenkrad, komplette RS2 Front, G-Power Doppelendrohr Anlage ab Sportkat, Fächer usw... Motor is der eher seltene 2.3 Liter 7A sauger.

    ST-200 Bj 2016

    K&N Matte mit Silikonansaugschlauch (SF)

    Eibach Pro-Kit VA 30mm / HA 30mm