Kalte Zugluft im Bereich Lenksäulenverstellung

  • Hallo Community,


    da das folgende Thema schon ab und zu unter Ticks und Macken angeschnitten aber bis jetzt noch nicht geklärt werden konnte, mich es selbst mächtig annervt (von meiner "Chefin" ganz zu schweigen) und es bei einem Neuwagen besonders frustrierend ist, starte ich nochmal einen Versuch unter einem eigenen Themeneintrag "Zugluft".


    Auch andere Foren thematisierten das "Problem" schon, mit offenem Ausgang:


    kalter-luftzug-unterm-lenkrad-t3606921.html


    Bei einigen Fahrzeugen, auch bei meinem eigenen kann man folgendes Phänomen beobachten:


    Hauptsächlich bei kalten Verhältnissen (Außentemperatur < 10°C) stelle ich bei meinem ST eine kalte, sehr unangenehme Zugluft unterm Lenkrad, im Bereich Lenksäulenverkleidung fest. Sie bläst direkt auf das linke Knie/Schienbein.

    Bei mir hört der Luftzug auf, sobald ich auf Umluft stelle. Wenn ich wieder auf Außenluft stelle ist er wieder wahrnehmbar. Nach einer undefinierten Zeit lässt die Zugluft nach, bzw. ist diese möglicherweise so warm, dass man sie nicht mehr als solche, also unangenehm wahrnimmt.


    Ich habe dazu recherchiert und unter anderem gelesen, dass wohl in diesem Fall ein Problem mit der Funktion der Umluftklappe bestehen soll, das habe ich gecheckt: Handschuhkasten raus und die Funktion der Klappe beim Verstellen geprüft (Taste Außenluft/Umluft betätigt) -> Klappe fährt sauber bis in die Endanschläge. Info: Nach Demontage des Handschuhkastens hat man direkten Einblick auf den Innenraumlüfter.


    Bezüglich des Phänomens, dass bei Stellung auf Umluft der Luftzug nachlässt, könnte auch dadurch begründet sein, dass durch die Umluftsituation (bei der nur Innenraumluft angesaugt wird) ein gewisser Überdruck entsteht, der dann das vermeintliche "Leck" überdrückt...Und dafür sorgt, dass die Nebenluft draußen bleibt. Das ist natürlich nur Spekulation, aber irgendwie schein es ja mit der "Umluftsituation" zusammenzuhängen.

    Vielleicht ist es auch eine Undichtigkeit der Durchführung Lenkradsäule, Pedalerie, Kabelbaum etc. etc.....


    Jetzt seid ihr gefragt:


    - Habt ihr bei euch auch diese Zugluft feststellen können?

    - Habt ihr das Thema vielleicht schon über einen Händler checken/abstellen lassen?

    - Habt ihr es vielleicht selber lösen können?


    Meines Wissens nach ist hier im Forum u.a. "Sydney" davon betroffen und hat das Thema bereits gemeldet/lässt es bald beim FFH überprüfen. "Domnik" hat das Phänomen bei sich feststellen können und wie bereits erwähnt, ich selbst bei meinem auch (habe erst Mitte Mai Termin beim FFH).


    Lt. Aussage meines Händler kennt er diese Thema wohl gar nicht...Wie viel man auf diese Aussage setzten kann mag ich nicht zu bewerten, da andere Probleme, die meinem alten Händler sehr wohl bekannt sind, ihm auch "völlig" neu sind....Joooooooaaaaa....


    Wenn ihr das Thema demnächst an eurem Fahrzeug beim Händler checken last oder vielleicht schon habt, gebt bitte an dieser Stelle eine Rückmeldung, was rausgekommen ist, damit die Betroffenen schon mit Infos zu ihrem FFH gehen können.:thumbup:


    Besten Dank & Gruß

    Robert


  • --Mani--

    Added the Label Fiesta MK8
  • --Mani--

    Added the Label Klimaanlage
  • ST-Böörnd

    Set the Label from Klimaanlage to Dämmung
  • This threads contains 51 more posts that have been hidden for guests, please register yourself or log-in to continue reading.