MK8: Restreichweite Bordcomputer und Tankinhalt

  • Warum fährt man überhaupt ein Tank auf Null? Verstehe das ganz nicht so recht. Das Risiko stehen zu bleiben wäre mir zu hoch. Zumal das dann unnötige Kosten entstehen und es nicht gut ist fürs Fahrzeug. Man könnte echt denken, manche haben lange Weile.

  • Ich kann es, deswegen:D

    Nein, hat sich halt so ergeben, und finde das eine nützliche Information falls man doch mal in eine brenzliche Situation kommen sollte. Das wollte ich gerne mit euch teilen.


    Und warum es für das Auto nicht gut sein sollte musst du mir aber bitte erklären. Bitte komm jetzt aber bitte nicht mit einer, der Kraftstofffilter saugt Dreck an" :D Theorie

  • Heute 48 Liter getankt.

    Bin nach dem 0 Km Restreichweite aufleuchtete knapp 60 km gefahren, Stadt und Land gemischt mit vielen Kaltstarts.

    Also keine Angst wenn ihr mal Unterwegs seid. Tempomat 100 km/h geht noch einiges:)


    img-20190613-wa004701tj3y.jpeg

    Ich hätte da schon Blut und Wasser geschwitzt, wenn die Tankuhr bereits unter 0 ist. ^^


    Aber gut zu wissen, was da noch geht. Bleibt nur zu hoffen, dass der Tank beim 3- und 5-Türer gleich dimensioniert ist.

  • Also 48 Liter ist absoluter Rekord. Damit wäre der Tank genauso groß wie beim MK7 Fiesta ST. Da ich Ende des Monats nach Kroatien fahre, ist das ne gute Info hinsichtlich Reichweite. Bin mal gespannt, wie dann der Verbrauch sein wird und wie viel Liter ich tanken muss.

  • 6,6 liter bei zuegiger Fahrweise glaube ich nicht. Dann haste diesen Wert vom BC abgelesen? Wenn ja vergiss das denn der BC zeigt nur Bloedsinn an. Bei mir zeigt er 7,3-7,5 liter an was komplett unwahr ist denn der echte Verbrauch liegt um mehr als 1-2 liter drueber.

    Bei dir stimmt wohl alles nicht. Hör auf ständig alles zu verallgemeinern.


    Mein BC hat eine Abweichung von 0,1-0,3 l. Kann also auch recht genau.


    Bin bei realen 7,4l nach 10.000km.

  • Hallo, was ist denn bei euch zügig.?

    Wir haben 200 Pferde.

    Bei mir kommt nochmal 1 Liter drauf.

    Fahre auch nicht viel Kurzstrecke.

    Allerdings habe ich auch erst 4000 km gefahren da ist man noch heiß.

    Das wird sich auch nicht so schnell ändern,

    sonst hätte ich mir auch den 1 Liter Fiesta holen können

  • Erste Füllung heute gehabt.

    Bin noch am einfahren.

    Gefahren bin ich 620km

    Restreichweite lag bei 54km

    BC sagt 6,4

    Gerechnet 6,6


    Bin soweit ganz zufrieden.

    Auf Landstraßen beschleunige ich zügig und sonst fahre ich eher konstant auf der Autobahn mit 125 km/h

  • --Mani--

    Added the Label Fiesta MK8