Hundebesitzer und Hygiene

  • Hallo zusammen,


    ich habe einen 40 Kilo schweren Schäferhund- Husky Mischling, der gelegentlich auch chauffiert werden möchte.


    Vom Kuga bin ich jetzt auf den Fiesta ST umgestiegen. Nicht die pragmatischste Entscheidung, aber was solls. Auf einen Fiesta ST möchte ich nicht verzichten.


    Ich habe auf Amazon eine Schutzdecke für die Rücksitze und einen HEPA Luftreiniger gekauft.


    Da mir Hygiene sehr wichtig ist, habe ich folgenden Plan

    • Schutzdecke hinten
    • HEPA Luftreiniger
    • Sofortiges Absaugen der Haare (Mini Staubsauger im Auto)

    Mach es ggf. sinn die Rückbank zu entfernen und eine Hundebox einzubauen?

    Wie schützt ihr euer PKW vor Tierhaaren und Gesabber :/


  • tungSTen

    Approved the thread.
  • This threads contains 3 more posts that have been hidden for guests, please register yourself or log-in to continue reading.