Anleitung | Umbau Rückleuchten

  • moin moin liebe st-gemeinde... :D


    aufgrund da doch einige anfragen waren, hab ich hier mal eine kleine bebilderte Hilfestellung für alle bastelwütigen erstellt


    was ihr benötigt:


    2x kabelstrang der org. Rückleuchten teilenummer 1778966 (falls ihr eure Rückleuchten unberührt lassen wollt) je ca. 30€ beim freundlichen Fordhändler
    schrumpfschlauch 8mm mit 3zu1 schrumpfverhältnis
    Lötkolben und Zinn
    Seitenscheider und Abisolierwerkzeug
    eventuell ne zweite Person falls kein ruhiges händchen vorhanden ist ;)
    Zubehör-Leuchtensatz
    ein Gefühl für elektrische Systeme ist von Vorteil :thumbup:


    ich poste hier mit Absicht keine schaltpläne (nicht jeder kann so etwas interpretieren) und bitte zu beachten
    das die kabelfarben an den zubehör-rückleuchten abweichen können
    bitte kontrolliert das vorher
    es ist aber sehr einfach bei den neuen zubehör-rückleuchten die kabel zu verfolgen und so herauszufinden, welches kabel für welche leuchte ist und was masseleitung ist


    viel spaß beim basteln und wenn rückfragen auftauchen helfe ich gern diese zu klären

    Files

    • CIMG7551.JPG

      (199.16 kB, downloaded 90 times, last: )
    • CIMG7552.JPG

      (167.78 kB, downloaded 48 times, last: )
    • CIMG7553.JPG

      (201.33 kB, downloaded 42 times, last: )
    • CIMG7554.JPG

      (187.53 kB, downloaded 38 times, last: )
    • CIMG7555.JPG

      (184.67 kB, downloaded 36 times, last: )
    • CIMG7556.JPG

      (173.43 kB, downloaded 37 times, last: )
    • CIMG7557.JPG

      (184.77 kB, downloaded 39 times, last: )
    • CIMG7558.JPG

      (177.87 kB, downloaded 35 times, last: )
    • CIMG7559.JPG

      (165.2 kB, downloaded 37 times, last: )
    • CIMG7560.JPG

      (166.47 kB, downloaded 37 times, last: )

    in Memory...die Zeit holt uns alle ein... was bleib sind die Dinge, welche wir unerledigt zurück lassen

    Edited once, last by weißnix ().

  • soo part 2

    Files

    • CIMG7561.JPG

      (202.22 kB, downloaded 38 times, last: )
    • CIMG7562.JPG

      (173.5 kB, downloaded 36 times, last: )
    • CIMG7563.JPG

      (171.89 kB, downloaded 38 times, last: )
    • CIMG7564.JPG

      (174.34 kB, downloaded 54 times, last: )
    • CIMG7565.JPG

      (177.35 kB, downloaded 58 times, last: )
    • CIMG7566.JPG

      (201.79 kB, downloaded 55 times, last: )
    • CIMG7567.JPG

      (190.86 kB, downloaded 91 times, last: )

    in Memory...die Zeit holt uns alle ein... was bleib sind die Dinge, welche wir unerledigt zurück lassen

  • hab das bissl anderes gemacht, hab mir eine e-satz für eine anhängerkupplung geholt und bin paralle auf den kabelbaum gegangen, dort gibt die stecker gleich mit dran und ich muß den orgnal strang nicht zerschneiden ...


    wie hast du die 2 stifte aussen, in die richtige größe bekommen?

  • Und die spaltmassse sind in Ordnung? Hab gehört das die, warum auch immer, bei dem fl nicht 100% perfekt passen.

  • @ puma7862
    Den fahrzeugseitigen kabelstrang lässt man unberührt... wer will kann die Stecker in den alten Rückleuchten nehmen kostet dann 0€ und wer die
    die alten org Rückleuchten für später unverändert in den Keller packen will kann die zwei Kabel (siehe Nummer oben) dazu benutzen... aber du siehst ja an
    Deiner Lösung ...viele wege führen nach rom ;) .... soll auch nur ne Hilfe sein und zeigen... das es geht... die stifte haben 1:1 gepasst...


    Beste grüsse

    in Memory...die Zeit holt uns alle ein... was bleib sind die Dinge, welche wir unerledigt zurück lassen

  • meine stifte sind etwas dicker .. muß mir noch mal gedanken machen wenn er wieder da ist.. wäre gelacht wenn wir an so etwas scheidern sollten.. ich haben die ander version genommen an rückleuchten .. ich haben am orgnal strang jetzt die neuen stecken und die stecker von der alten version dran, kann schnell wechseln wie es mir beliebt ist :D


    P.S. aber deine lösung ist die billiger lösung .... habe auch bei ford nach gefragt und es gab nix... bzw. wollen sie mir nicht so helfen... aber jetzt gibts ja die teilenummer ..


    danke

  • hab das bissl anderes gemacht, hab mir eine e-satz für eine anhängerkupplung geholt und bin paralle auf den kabelbaum gegangen, dort gibt die stecker gleich mit dran und ich muß den orgnal strang nicht zerschneiden ...


    wie hast du die 2 stifte aussen, in die richtige größe bekommen?


    Mich würde mal interessieren welche AHK du genommen hast :P könnte auch eine brauchen xD


    Und zum Topic: wie schwarz sind denn diese Rückleuchten nun genau? wirklich dunkel oder eher doch hellgrau?

  • Ok jetzt hab ichs geschnallt :P ich dachte du hättest dir ne AHK geholt (das könnt ich nämlich gebrauchen ^^)


    Die sind ja schon schön dunkel.. Gibt das dann aber nicht Probleme bezüglich TÜV oder Rennleitung da die ja nur für den vFl sind?

  • grüße grüße


    @ hopplabob
    ... Zulassung ist kein Thema hab da auch vorher nachgefragt... die abe der Rückleuchten bzw allg von Zubehör bezieht sich auf die europäische typen- zulassungsnummer und die hat
    sich vom vfl zum fl nicht geändert.... anders sieht es nur aus wenn die teile bauartbedingt nicht mehr passen würden


    bye bye

    in Memory...die Zeit holt uns alle ein... was bleib sind die Dinge, welche wir unerledigt zurück lassen

  • hab die beiden lampenträger bestellt und ahk - e-satz ... die stecker und kabel verwendet und kann jetzt beide systeme fahren .. aber wie gesagt passt alles super, bin sehr zu frieden

  • --Mani--

    Changed the title of the thread from “Umbau Rückleuchten schwarz” to “Anleitung | Umbau Rückleuchten”.
  • --Mani--

    Added the Label Fiesta MK7
  • --Mani--

    Added the Label Rückleuchten